Außerklinische Intensivpflege

Außerklinische Intensivpflege ist für uns mehr als nur Pflege. Wir unterstützen unsere Patienten aktiv auf dem Weg „Zurück ins Leben“, eröffnen ihnen durch unsere Begleitung im Alltag Freiräume und helfen, die persönliche Lebensqualität zu erhöhen.

Auch unter intensivmedizinischen Bedingungen möchten Sie sich in Ihrer vertrauten Umgebung wohl fühlen. Wir bieten Ihnen eine Alternative zum Leben im Krankenhaus oder in einer Einrichtung - eine 1:1 Versorgung von bis zu 24 Stunden täglich - in der eigenen Häuslichkeit. Gemeinsam mit Ihnen können wir Ihr gewohntes Umfeld erhalten und Sie in allen Belangen unterstützen.

Unsere Leistungen
Wir informieren Sie über die Bedingungen der häuslichen Intensivpflege, planen mit Ihnen und allen beteiligten Institutionen die häusliche Rundum-Versorgung und begleiten Sie bei der Übernahme von der Klinik nach Hause. Mit den Kranken- und Pflegekassen klären wir die Kostenregelung.

Grundpflege
Wir versorgen unsere Patienten nach den allgemein anerkannten Standards medizinisch-pflegerischer Erkenntnisse, dabei orientieren wir uns an ihren individuellen Bedürfnissen und passen uns ihrem Alltag an.

Im Rahmen der Grundpflege kümmern wir uns um Körperpflege, Ernährung und Mobilität.

Behandlungspflege
Unsere Pflegeteams übernehmen unter anderem die Sicherstellung der (nicht-) invasiven Beatmung, die permanente Überwachung von Vitalparametern, die Versorgung von Trachealkanülen, PEG- und Portversorgung sowie weitere Leistungen inklusive aller vom Arzt verordneten Maßnahmen.

Das Team
Unsere Mitarbeiter der Intensivpflege sind examinierte Pflegefachkräfte, die regelmäßig an internen und externen Schulungsmaßnahmen teilnehmen, um stets auf dem neusten Stand der Medizin- und Pflegewissenschaft zu sein. Neben der Pflege sehen wir es als selbstverständlich an, den Patienten und seine Angehörigen in allen Fragen rund um die Pflege zu beraten, zu unterstützen und zu begleiten.

In diesem Rahmen bieten wir den Angehörigen an, sie in der Pflege anzuleiten und, auf ihren Wunsch hin, mit in die Versorgung des Betroffenen einzubeziehen. Ob im Arbeitsleben oder zu Hause, im Kindergarten, in der Schule oder bei der Therapiestunde, unser Intensiv-Pflegeteam ist gerne an Ihrer Seite. Neben der täglichen Begleitung unterstützen wir Sie in allen organisatorischen Fragen kompetent und zuverlässig.

Mit den Therapeuten, Haus- und Fachärzten arbeiten wir in Ihrem Sinn eng zusammen und erarbeiten gemeinsam auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Therapiekonzepte.

Weitere Abteilungen der Sozialstation :

Kontakt, Infos und Anmeldung

Haben Sie Interesse an unseren Angeboten oder möchten Sie Informationen, bzw. eine persönliche Beratung? Gern können Sie direkt Kontakt mit uns aufnehmen.

Michael Seidel
Telefon (07231) 128 - 711

Caritas Sozialstation
Westliche Karl-Friedrich-Straße 176
75172 Pforzheim
Telefon (07231) 128 - 711
Fax (07231) 128 - 719
sozialstation@caritas-pforzheim.de 

Kontaktformular
Anfahrt

Caritasverband Pforzheim

Blumenhof 6 
75175 Pforzheim

Telefon (07231) 128-0 
Telefax (07231) 128-110 
info (at) caritas-pforzheim.de 

Anfahrt »

Schreiben Sie uns eine Nachricht

Kontaktformular

Kontaktformular
captcha

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.