Schüler

Schülerzahl

Im Schuljahr 2017/2018 wird unsere Schule von x Schülerinnen und Schülern besucht.

Bei uns gibt es:

  • Eingangsklassen
  • Klassen für normalbegabte / lernbehinderte Kinder, davon eine Außenklasse
  • Klassen für geistigbehinderte Kinder
  • Klassen für Kinder mit sehr hohem individuellen Hilfebedarf (Schwerstmehrfachbehinderte)


Unsere Schüler kommen zur Zeit aus der Stadt Pforzheim, dem Enzkreis und angrenzenden Gebieten des Kreises Calw. Sie werden jeden Tag von ihrem Elternhaus abgeholt und nach Beendigung des Unterrichtes am Nachmittag wieder heimgebracht.

Behinderungen / Krankheitsbilder

Unsere Angebote richten sich insbesondere an Kinder mit

  • cerebralen Bewegungsstörungen
  • Schädigungen des Stütz- und Bewegungsapparates (u.a. Querschnittslähmung ab Geburt, schwere Rheumaerkrankungen)
  • Muskelerkrankungen
  • Schädigungen nach Unfall
  • Krebserkrankung
  • Anfallsleiden
  • degenerativen Hirnprozessen
  • schweren Organschäden und/oder Funktionsstörungen (u.a. schwere Herzfehler, Nierenschäden, Kinder nach Transplantationen)


die auf Grund ihres Lebensweges, ihrer ganz unterschiedlichen Voraussetzungen unabhängig vom Schweregrad der Beeinträchtigung einen Anspruch auf eine ihnen angemessene Förderung haben, die an anderen Schulen nicht, nicht mehr oder noch nicht geleistet werden kann.

Zusätzlich können noch Beeinträchtigungen durch

  • Sinnesschädigungen
  • Behinderungen in der Entwicklung von Sprache und Kommunikation
  • Störungen im Sozialverhalten
  • Störungen in der Intelligenzentwicklung


​​​​​​​vorhanden sein.

​​​​​​​Unsere Schüler haben Förderbedürfnisse, die adäquat nur im Rahmen einer Schule für Körperbehinderte eingelöst werden können.

Caritasverband Pforzheim

Blumenhof 6 
75175 Pforzheim

Telefon (07231) 128-0 
Telefax (07231) 128-110 
info (at) caritas-pforzheim.de 

Anfahrt »

Schreiben Sie uns eine Nachricht

Kontaktformular

Kontaktformular
captcha

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.