Sexualpädagogik und Kinderschutz

Modul 1: Sexualentwicklung – Grundlagen

 

  • Psychosexuelle Entwicklung von Kindern
  • Kennzeichen kindlicher / erwachsener Sexualität
  • Aufgaben der Einrichtung mit angemessenen sexuellen Aktivitäten:
    • Wahrnehmung, Umgang, pädagogische Haltung
    • Doktorspiele / Selbstbefriedigung
       

Modul 2: Sexuelle Grenzverletzung – sexuelle Übergriffe durch Kinder

 

  • Definition
  • Einschätzung
  • Umgang mit Kindern und Eltern
     

Modul 3: Wie wir mit Eltern „darüber“ reden

 

  • Gesprächsformen
  • Auftrag, Aufgabe der pädagogischen Fachkräfte
  • Vorbereitung, Gestaltung und Durchführung des Gesprächs
  • Wann liegt vermutlich eine Gefährdungssituation vor?

Methodik:       Vortrag, Diskussion, Austausch

 

Zielgruppe:    Mitarbeitende aus den Kinderhäusern

  1. Gustav-Rau-Straße
  2. Wurmbergerstraße

 

Termin:             Sa, 05.02.2022 (ganztags) und Sa, 12.03.2022 (halbtags)

Die Teilnahme ist für die Mitarbeitenden der beiden Kinderhäuser kostenfrei

 

Beginn
05.02.2022 um 08:00 Uhr
Ende
05.02.2022 um 16:00 Uhr
Ort
Kinderhaus Gustav-Rau-Straße und Kinderhaus Wurmbergerstraße


Ansprechpartner

Raffael Biscardi

E-Mail: raffael.biscardi@caritas-pforzheim.de
Telefon: 07231/128-911
Preis
Kostenlos
Redner

Ute Schukraft (Dipl.-Pädagogin und Dipl-Sozialpädagogin)

Caritasverband Pforzheim

Blumenhof 6 
75175 Pforzheim

Telefon (07231) 128-0 
Telefax (07231) 128-110 
info (at) caritas-pforzheim.de 

Anfahrt »

Schreiben Sie uns eine Nachricht

Kontaktformular

Kontaktformular
captcha

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.